Wärmestreifen Deutschland 1881 - 2018 (DWD)
In den sogenannten "warming stripes" macht der britische Klimawissenschaftler Ed Hawkins den Temperaturanstieg auf der Erde mit einem Blick erfassbar.

Die Grafik visualisiert die Temperaturwerte für Deutschland (1881 – 2018) je nach Abweichung vom Durchschnittswert von dunkelblau (sehr kühl) über hellblau und hellrot bis dunkelrot (sehr heiß). Die "Wärmestreifen" für Deutschland zeigen deutlich, dass warme und heiße Jahre in jüngerer Zeit auch hierzulande erheblich zugenommen haben.

Projektgruppe PlanetAs Haus der Jugend berichtet zum Earth Day am 22. April


Etwa ein Drittel der produzierten Lebensmittel landet ungenutzt in der Mülltonne, das entspricht etwa 3,5 Millionen Tonnen Nahrungsmittel pro Tag!

Allein mit den in Europa verschwendeten Lebensmitteln könnten 200 Millionen Menschen ernährt werden.

Auf dieses Problem möchten wir aufmerksam machen, denn am 22. April ist Earth Day – Tag der Erde. Der Earth Day ist ein weltweiter Umweltaktionstag, der dazu aufruft, sich aktiv am Umweltschutz zu beteiligen. Dieses Jahr steht der Aktionstag unter dem Motto „Jeder Bissen zählt, schütze was du isst – schütze unsere Erde“.

Wir sind die PlanetAs, 7 Mädchen zwischen 10 und 14 Jahren, die sich im Rahmen der Nachhaltigkeits-AG im Haus der Jugend Freinsheim seit letztem Sommer mit vielfältigen Umweltthemen auseinandersetzen.

Damit auch ihr etwas verändern könnt haben wir ein paar Ideen für ein nachhaltigeres Leben zusammengestellt:

-        Kauft saisonales Obst und Gemüse

-        Kauft regionale Produkte, gerne direkt beim Bauern, im Hofladen oder auf dem Markt

-        Geht mit Einkaufszettel oder Speiseplan einkaufen, widersteht Werbung und Sonderangeboten

-        Nehmt eine Einkaufstasche und Gemüsenetze mit zum Einkaufen

-        Reduziert und vermeidet Plastik, probiert doch mal unverpacktes Einkaufen

-        Nutzt öfters mal das Fahrrad anstatt dem Auto

-        Nicht alles muss neu gekauft werden, leihen, secondhand oder tauschen funktioniert nicht nur bei Kleidung, auch Spielzeug und Werkzeug eignen sich perfekt dafür

Auch kleine Taten können große Wunder bewirken.