Wärmestreifen Deutschland 1881 - 2018 (DWD)
In den sogenannten "warming stripes" macht der britische Klimawissenschaftler Ed Hawkins den Temperaturanstieg auf der Erde mit einem Blick erfassbar.

Die Grafik visualisiert die Temperaturwerte für Deutschland (1881 – 2018) je nach Abweichung vom Durchschnittswert von dunkelblau (sehr kühl) über hellblau und hellrot bis dunkelrot (sehr heiß). Die "Wärmestreifen" für Deutschland zeigen deutlich, dass warme und heiße Jahre in jüngerer Zeit auch hierzulande erheblich zugenommen haben.

Klimaschutzmeile am 03.10.2018 beim Autofreien Eistal


Am Aktionstag "Autofreies Eistal" am 3. Oktober 2018 ist der Verein "Energieregion Rhein-Haardt" mit einer Klimameile einschließlich Probefahrten mit Elektroautos vertreten. Die Klimazelte stehen in der Eisenbergerstraße. Vertreten sind die Verbandsgemeinde Leiningerland mit ihrem Klimaschutzmanager, einem Energiefahrrad sowie mit Elektroautoprobefahrten. Die Firma IPS Grünstadt stellt individuellen Photovoltaik- und Speicher-Systeme vor. Der Ebertsheimer Klimaprojekte-Shop präsentiert Crowdfunding Projekte, Solarluftsystmen, Mini-Solarkraftwerke und bietet ebenfalls Probefahrten mit einem Elektroauto an. Die Lambsheimer GAIA mbH führt in die Welt der virtuellen Windradbesteigungen ein. Der Verband für Wirtschaft und Umwelt präsentiert das Nachhaltigkeitsnetz Rheinland-Pfalz. Der Verein "Energieregion Rhein-Haardt" unterstützt das Elektromobilitätskonzept der LEADER Region Rhein-Haardt mit einer Online-Umfrage. Ein Stopp auf der 20 km langen autofreien Eistalstraße in der Ebertsheimer Dorfmitte lohnt sich für alle Klimabewußten. Für Getränke, Verpflegung und Musik ist gesorgt. Der Aktionstag findet von 10-18 Uhr statt.