Dipl. Verwaltungsfachwirt, Bachelor of Arts, Verwaltungsfachwirt (m/w/d)


Bei der Verbandsgemeindeverwaltung Freinsheim ist im Fachbereich Bauen und Liegenschaften zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Vollzeitstelle eines

 Dipl. Verwaltungswirtes, Bachelor of Arts, Verwaltungsfachwirtes (m/w/d)

 zu besetzen.

 Hierzu zählen folgende Aufgabenschwerpunkte:

  • Mitwirkung in Baugenehmigungsverfahren und Bauordnungswidrigkeiten inkl. Beantwortung von Anfragen und Beschwerdemanagement
  • Bearbeitung von Förderanträgen (u.a. I-Stock, GVFG-FAG, Schulbau, Gute Kita)
  • Erarbeitung von Vorhaben- und Erschließungsverträgen, sowie Städtebaulichen Verträgen und Sicherung von deren Durchführung
  • Gestattungs- und Sondernutzungsverträge und sonstige Vereinbarungen erarbeiten und deren Vollzug sicherstellen
  • Mitwirkung bei der Regionalplanung und bei raumordnerischen Maßnahmen
  • Widmungen, Einziehungen und Umstufungen von Straßen veranlassen
  • Prüfung nach § 67 der LBauO

 Das wird erwartet

  • Befähigung für das 3. Einstiegsamt (ehemals gehobener nicht-technischer Dienst) bzw. Qualifikation als Verwaltungsfachwirt/in (Angestelltenprüfung II)
  • Vertiefte Kenntnisse im Bereich des öffentlichen Rechts und des Vertragsrechts
  • Berufserfahrungen in einer Kommunalverwaltung
  • Verantwortungs- und Kostenbewusstsein sowie Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS-Office sowie Führerschein der Klasse B
  • Möglichst Erfahrungen im Umgang mit GIS-, CAD- und anderer stellenrelevanter Software

 Unser Angebot:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39 bzw. 40 Wochenstunden
  • Bezahlung entsprechend der Vor- und Ausbildung und Erfahrung bis Besoldungsgruppe A11 Landesbesoldungsgesetz bzw. Entgeltgruppe 10 TVöD-VKA
  • Unsere Beschäftigten profitieren von einer Jahressonderzahlung, Leistungsentgelten und betrieblicher Altersversorgung des öffentlichen Dienstes
  • Vermögenswirksame Leistungen, Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Fachliche und persönliche Entwicklung durch Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen abwechslungsreichen und herausfordernden Arbeitsplatz mit hohem Maß an Eigenverantwortlichkeit
  • Ein interessantes Arbeitsumfeld in einem kollegialen Team
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten und der Möglichkeit des alternierenden Homeoffice
  • Mitgliedschaft in einem Sport- und Fitnessstudio zu Sonderkonditionen
  • Regelmäßige Teamevents

 Auskünfte:

  • Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 06353/9357-233 zur Verfügung.

Ihr Bewerbung:

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen bis zum 08.10.2022 an die Verbandsgemeindeverwaltung Freinsheim - Personalbüro - Bahnhofstr. 12 in 67251 Freinsheim bzw. elektronisch an personalbuero@vg-freinsheim.de.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt eingestellt.

Bitte reichen Sie nur Kopien Ihrer Zeugnisse etc. und keine Mappen ein, da die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden. Mit der Eingabe der Bewerbung erklären sich die Bewerber/innen gleichzeitig damit einverstanden, dass vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert werden. Sofern Ihnen eine schriftliche Absage zugeht, werden Ihre Bewerbungsunterlagen drei Monate aufbewahrt und anschließend unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften vernichtet.

 DATENSCHUTZRECHTLICHE HINWEISE